Aktionen

500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung

Seit ca. zwei Jahren sammelt das SBBZ Luise von Baden Kunststoffdeckel, damit die schwere Krankheit „Kinderlähmung“ weltweit gestoppt werden kann.

Viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben sich an der Sammelaktion beteiligt. Bisher konnten weit über 10000 Deckel gesammelt werden. Das bedeutet, dass durch die fleißigen Sammler und Sammlerinnen der Luise aktuell über 20 Kinder und Jugendliche weltweit Impfungen erhalten können.

Vielen Dank an alle, die dieses Projekt bis jetzt unterstützt haben.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Sammelaktion der Initiative "Deckel drauf e.V." Ende Juni 2019 ausläuft. Noch bis Mitte Mai nimmt die Klasse Hsb Deckel entgegen und bringt sie dann zur Sammelstelle nach Sinsheim.

Durch den Verkauf der gesammelten Deckel wurden bis heute 3315000 Impfungen finanziert und an bedürftige Kinder und Jugendlichen in aller Herren Länder ausgegeben.

 Wir - die Luise von Baden-Schule - können stolz sein auf das, was wir mit unserem Engagement erreicht haben.

Zurück