Elternworkshop 01-2017

Wieder einmal trafen sich einige Eltern der ersten Klassen der Grundschule mit Förderschwerpunkt Sprache zum "Workshop für Eltern zur Förderung des Spracherwerbs" bei sechs Abenden zu Austausch und Information am Hör-Sprachzentrum.

In Diskussion und Erfahrungsaustausch über Rahmenbedingungen beim Sprechen und vor Allem auch über Erziehung und Beziehung tauschten Mütter und Väter eigene Erfahrungen aus, diskutierten über die Inhalte der Beiträge und reflektierten eigenes Verhalten.

Aus den Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende des Workshops lässt sich deutlich ablesen, dass für die Eltern alle angebotenen Inhalte wichtig sind, besonders aber der Bereich "Kommunikation". Außerdem wurde durchweg die Umsetzbarkeit der Inhalte in den Alltag als sehr gut bewertet.

Zurück