AUSSCHREIBUNGEN

Küchenhelfer/in in Teilzeit mit 19,25 Wochenstunden

Zum Aufgabenbereich gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Zum Arbeitsbeginn Küchenwäsche aus der Waschküche holen
  • Mithilfe bei sonstigen Küchenarbeiten (Salat oder Dessert portionieren)
  • Reinigung und Desinfektion von Küchengeräten und Arbeitsflächen
  • Reinigung des Küchenbodens und der Gullis
  • Reinigung und Desinfektion des Fleischkühlhauses
  • Springerin in Spülküche oder Speisesaal mit Absprache der Hauswirtschaftsleitung
  • Schmutzwäsche in die Waschküche bringen
  • Müll entsorgen und Müllständer reinigen und desinfizieren
  • Weitere Aufgabenübertragungen bleiben vorbehalten

 

Unsere Anforderungen:

  • Nachweis der Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Sorgfältiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Freundliches Auftreten

 

Wir bieten:

  • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem motivierten, engagierten und aufgeschlossenen Team
  • Einarbeitung in die Aufgabenbereiche
  • Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 2

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt. . Die Arbeitszeit ist von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr.

Nähere Auskünfte zu den mit der Stelle verbundenen Aufgaben erhalten Sie bei Frau Kettler (Tel. 06223/807-252), Informationen zu den Rahmenbedingungen des Arbeitsvertrages erhalten Sie bei Frau Wolf (Tel. 06223/807-114).

Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse ein. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres ab Ende der Ausschreibung vernichtet. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Bewerbungsdaten für diesen Zeitraum gespeichert und anschließend vernichtet.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung spätestens bis zum 15.03.2019 an folgende Adresse:

 

Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat
SBBZ Luise von Baden
Schützenhausstr. 34
69151 Neckargemünd

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer 01/2019 an.

Zurück