Auditive Wahrnehmungsförderung/Sprachförderung

Frühförderung und Kindergarten

Detektiv Langohr

Programm für die Förderung des Schriftspracherwerbs mit Übungen zur Hörschulung mit Geräuschen.
Hierzu gibt es folgende Übungsangebote: Reihenfolgehören, Zuordnung von Geräuschen zu Bildern, Erkennen von Unterschieden.

Link: www.trialogo.de

Hörspass/MiniLÜK

Interaktives Lernspielprogramm für Kinder

Ein interaktives Lern- und Spielprogramm für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter, welches grundlegende Fähigkeiten für den Lese- und Schreiblernprozess vermittelt. Darüber hinaus bietet Hörspaß die Möglichkeit, ältere Kinder mit Störungen in der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung (AVWS) sowie Kinder mit einer Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) zu fördern.

Das Programm benötigt keine Einarbeitung, da der "Ohrwurm" jede Übung erklärt und einmal vormacht. Diese Erklärung kann bei Kenntnis der Übung auch übersprungen werden. Der Umgang mit der Maus sollte im Vorfeld geübt werden.

Link: www.luek.de

Sehen-Hören-Lernen

Hörtrainingssoftware

Die Software dient der Förderung der phonologischen Bewusstheit. Die Elemente der Lautsprache sollen erhört und eingeübt werden. Im späteren Verlauf der Übungen werden die Sprachlaute mit Buchstaben verknüpft. Das Programm ist übersichtlich und gut strukturiert. Leider ist das Belohnungssystem nicht sehr motivierend.

Link: www.hohrizont.de

PaLABra

PaLABra bietet Kindern ab fünf Jahren die Möglichkeit, auf individuellen Lernwegen und in ihrem eigenen Lerntempo die Schrift- und Lautsprache zu erwerben. Dazu stehen in den Bereichen Hörverarbeitung, Lesen, Schreiben, Wortschatz und Grammatik insgesamt 69 Übungsmodule zur Verfügung. Jedes einzelne Modul kann durch Einstellungen so variiert werden, dass eine optimale Passung von Anforderungen und Fähigkeiten erreicht wird.

Link: www.paedalogis.com

Audiolog 4

AudioLog 4 beinhaltet eine umfangreiche Sammlung spielerischer Übungen zur Förderung der auditiven Wahrnehmung und der Sprachverarbeitung. Das Programm umfasst Übungen auf Geräusch-, Laut-, Silben- und Wortebene.

Innerhalb dieser Bereiche gibt es folgende Übungen:

  • Detektion
  • Identifikation
  • Selektion
  • Merkfähigkeit
  • Dichotisches Gehör
  • Trennung von Nutz- und Störschall
  • Verarbeitung akustischer Sequenzen
  • phonematische Diskrimination
  • Silben- bzw. Wortanalyse und Wortsynthese
  • Richtungshören
  • Selbsthören (Selbstwahrnehmung)

Bei der Durchführung der einzelnen Übungen können vorab grundlegende Einstellungen ausgewählt werden.
Laut-, Wort- und Bildmaterial kann ausgesucht und individuell angepasst werden.
Verschiedene Schwierigkeitsstufen können gewählt werden.
Durch die komplexen Einstellungsmöglichkeiten sollte die Einstellung durch die Lehrperson erfolgen.
Nach den Übungen erfolgt eine Rückmeldung, ob die Übung korrekt beantwortet wurde. Eine Dokumentation des Lernens erhält man im Übungsprotokoll.
Das Programm ist klar strukturiert. Die Aufgabenformate sind gut verständlich und anschaulich. Das Programm kann sowohl in der Einzelförderung, als auch in der Kleingruppe bearbeitet werden. AudioLog eignet sich auch für den Einsatz am Interaktiven Whiteboard.

Link: www.flexoft.de

VORAUS 2.0

Übungssammlung Sprachtherapie mit Schwerpunkt Aussprache

Zielgruppe: Hör- und sprachbehinderte Kinder im Kindergarten und in der Grundschule

  • digitale Übungssammlung mit ca. 400 Übungen zur Sprachtherapie
  • Übungen aus den Bereichen Phonetik, Phonologie, Motorik und Wahrnehmung
  • einfache und intuitive Bedienung durch eine Stichwortsuche und eine übersichtliche thematische Gliederung
  • Übungen können ausgedruckt werden
  • Ausdrucke enthalten praxisrelevant gegliederte Hinweise zu Materialien, Übungsanleitungen, Übungsvarianten sowie wichtige Hinweise für das jeweilige Therapieziel

Fazit:
geeignet für eine effiziente, zeitsparende Vorbereitung der täglichen Therapiearbeit

Link: www.sprache-foerdern.de

Eugen Traeger ADS-Trainer

Programm zur Wahrnehmungsförderung in der Therapie und im Förderunterricht.

Kinder die unter ADS/ADHS leiden, haben oft Schwierigkeiten ihre Aufmerksamkeit und Konzentration zu steuern. Bei dem Versuch Lösungen von Aufgaben zu finden, setzen sie sich selbst unter Zeitdruck. Sie haben das Gefühl, es käme auf die Schnelligkeit und nicht auf die Richtigkeit ihrer Antwort an. Oft werden dadurch Arbeitsanweisungen nicht oder nur oberflächlich gelesen beziehungsweise beachtet. Der Lösungsversuch ist impulsiv und folgt weder einem Plan, noch einer Strategie.

Der ADS-Trainer setzt an diesem Problem an. Trainiert werden Aufmerksamkeit und Konzentration. Durch eine Ampelsteuerung wird die Aufgabe Schritt für Schritt gegliedert. Somit haben die Kinder die Möglichkeit die Aufgabenstellung bewusst wahrzunehmen, die Vorgehensweise zu durchdenken und im Anschluss die Lösungsschritte durchzuführen. Mit der Zeit erfolgt dadurch eine Veränderung ihrer Arbeitsweise und ein planvolleres Vorgehen.

Weitere Informationen zu diesem Programm erhalten Sie auf der Homepage des Herstellers: www.etverlag.de

 
Eugen Traeger MIMAMO

Trainingsprogramm zur phonologischen Bewusstheit

Der Schwerpunkt dieses Programms liegt auf Hören und Lesen.

Link: www.etverlag.de

Hörlabor

Programm zur computergestützten Hörerziehung

Das Programm unterstützt CI-Patienten und hochgradig schwerhörige Menschen beim Training ihrer akustischen Wahrnehmungsfähigkeit. Es ist geeignet für Erwachsene und Schulkinder mit Lesekenntnissen.

Link: www.datelsoft.de

Seleco - richtig lesen

Diagnose- und Therapiesoftware für Lese- und Rechtschreibschwäche.

Link: www.celeco.de

LolliPop und die Schlaumäuse

Programm zur Entdeckung der Sprache

Das Programm dient der Vorbereitung des spielerischen Schriftspracherwerbs und bietet die Möglichkeit, Sprache und Schrift selbstständig zu erforschen. Auf dem Schlaumäusespielplatz stehen den Kindern acht Spiele zur Auswahl. Sie können beispielsweise im Hörwürfel Reimwörter finden und damit das Hören und Erkennen von gleichen Lauten trainieren oder im Mäusetheater beim Aufräumen helfen und so zeigen, dass sie mündliche Anweisungen verstehen. Die Software ist so aufgebaut, dass die Kinder schnell selbständig damit arbeiten und lernen können.

Link: www.cornelsen.de

Hexe Trixi und der Zauberbesen - Schauen, Hören, Lesen

Programm zum Lesen- und Schreiben lernen.

Die Lernspiele basieren auf der Methode des Kieler Leseaufbaus.

Link: www.mildenberger-verlag.de