Unterricht und Förderung

Der Einsatz von digitalen Endgeräten wie Tablets und Laptops im Unterricht hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen und bietet zahlreiche Vorteile für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Auch die kreative Nutzung von Augmented Reality-Brillen oder KI-basierte Tools bieten Lehrkräften vielfältige Möglichkeiten, um individuelle Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler zu begegnen und den eigenen sonderpädagogischen Handlungsspielraum zu erweitern.

Downloads: Stehen hier in Kürze zur Verfügung.
  • iPads
  • Laptops
  • VR/AR
  • Bausteine zur Medienbildung